Presse
02.09.2011, 13:50 Uhr
Bürgermeisterin Michaela Schreiber über Ihre Ziele: "So sehe ich mich, das will ich tun"!
Das MAZ Interview zur Bürgermeisterwahl
In der MAZ / Zossener Rundschau vom 01.09.2011 wurde, in der Serie zu den Bürgermeisterwahlen, die Kandidatin für Zossen, Frau Michaela Schreiber (Plan B), vorgestellt. In dieser Serie wird allen Bewerber/innen für die Rathauschefsessel im Land Brandenburg, wo Wahlen anstehen, der gleiche Platz für eine umfangreiche Darstellung der zurückliegenden Erfolge, Blick in die Zukunft, mit ihren Zielen und auch als Mensch selbst eingeräumt.

Das Gespräch mit der Bürgermeisterin Michaela Schreiber (Plan B) führte, für die MAZ, Frau Nadine Pensold. Die Texte haben wir nachfolgend für Sie zum Nachlesen und Downloaden bereit gestell. 

MAZ vom 01.09.2011: PORTRÄT: Die naturverbundene Juristin
Die MAZ traf Michaela Schreiber an ihrem Lieblingsort – im Dabendorfer Wald


MAZ vom 01.09.2011: Sanierte Schulen, Bahnhöfe und neue Kitas
Wie sich die Bürgermeisterin die Stadt Zossen und ihre Ortsteile in acht Jahren vorstellt

 

Zusatzinformationen
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU Kreisverband TF Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Homepage Jana Schimke MdB CDU Zossen auf Facebook
© CDU Stadtverband Zossen  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.10 sec. | 43817 Besucher